Hier sind die Kleinen ganz groß!

Auch wenn die Sozialisation mit möglichst vielen unterschiedlichen Rassen (und Größen) wichtig ist, so ist doch auch ein geschützter Rahmen für die ganz Kleinen sinnvoll. Hier können sie die Mutigen, die Abenteurer und die Frechen sein.

unter Gleichgroßen kann man super spielen

Bei der Zwergerlstunde werden sowohl die individuellen Bedürfnisse von Kleinsthunden als auch deren Training gesondert betrachtet. Gemeinsam wird spielerisch gelernt, trainiert und die Beziehung und das Vertrauen gestärkt. Für Hunde jeden Alters ist etwas dabei.

körpersprachliches Arbeiten klappt auch mit kleinen Hunden

Ziel der Stunde
• 
Training des Grundgehorsams
• Sozialkontakte mit Hunden gleicher Gewichtsklasse
• gemeinsame Beschäftigung

Für wen ist der Stunde geeignet?
• Hunde ab 3 Monaten
• Hunde kleiner Rassen (z.B. Chihuahua, Dackel, Malteser, Zwergpudel) oder besonders leichte Hunde (z.B. Windspiel)

Was wird benötigt?
• Belohnungen

Rahmenbedingungen
• Ort: Hundeplatz
• Zeit: Sonntag 14 Uhr
• Dauer: 60 Minuten
• Investition: 18 € bei Einzelzahlung oder Abrechnung über die 10er Karte
• max. 8 Mensch-Hund-Teams